“Experience” with Thomas Couetdic | Video

Thomas begann seinen Parkour-Weg im Jahr 2001. Außerhalb von Lisses, Evry & Sarcelles waren zu dieser Zeit so gut wie keine fundierten Informationen zu Parkour verfügbar und Thomas war unter den Ersten, die sich deshalb auf die Reise nach Lisses machten, um dort zu lernen. Hier fand er Anschluss an die Vigroux-Brüder und andere Traceure, die unter dem Einfluss David Belles trainierten. Die ersten Erlebnisse des dortigen Trainings prägen ihn bis heute. Thomas ist ein echter Globetrotter, arbeitet regulär aber als Feuerwehrmann für die schöne Stadt und (Parkour-)Region Fontainebleau.  Durch seine empathische und bescheidene Art ist er der ideale Traceur und Trainer, um in die harten und außergewöhnlichen Trainingsmethoden der Ursprünge einzutauchen.

ParkourONE Academy ParkourONE Academy
Responsive Menu Clicked Image