Struktur & Aufbau

Die ParkourONE Academy ist eine Institution, deren Existenz kein Selbstzweck ist, sondern aus den Bedürfnissen und Erkenntnissen der Mitglieder_innen und Coaches von ParkourONE entstanden ist. Unsere Academy ist eine Idee, deren Entwicklung im Jahr 2006 mit den ersten angeleiteten Trainingseinheiten in Münsingen in der Schweiz begann: der strukturierten, fundierten und nachhaltigen Lehre, Erforschung und Entwicklung von Parkour als Bewegungskunst.

Die Gemeinschaft von ParkourONE bildet das Rückgrat für die internationale Lehr- und Forschungstätigkeit der Academy, deren praktische und organisatorische Grundlage die Regionsleitungen und lokalen ParkourONE-Communities in Deutschland und der Schweiz darstellen. Die einzelnen Regionen beschäftigen unmittelbar die Mitarbeiter_innen der Academy, die regionsübergreifend über ihre Ausbildung, Lehrtätigkeit und Forschungsaufgaben miteinander vernetzt sind. Auf diese Weise etablieren und entwickeln wir Qualitätsstandards, Curricula, wissenschaftlich relevante Forschungsergebnisse und nicht zuletzt eine breite Zusammenarbeit mit externen Partner_innen, Kunden_innen und Interessengruppen.

Dabei bildet TRuST als erkenntnistheoretischer Standard die Basis unserer 3 Hauptpfeiler, der Arbeitsbereiche der ParkourONE Academy. Diese werden sowohl zentral als auch regional verwaltet. Der TRuST Studiengang verbindet alle Arbeitsbereiche und garantiert, dass die Grundlage unserer Akademisierung stets die praktische Erfahrung als Traceur ist.

Die Leitung der Academy übernehmen das Direktorium mit Direktor und Konrektor, sowie ein Verwaltungsrat, bestehend aus den Leiter_innen der Fachbereiche in Forschung & Entwicklung, dem Direktorium sowie den Inhabern der ParkourONE GmbH in ihrer Funktion als Eigentümer.

 

struktur-und-aufbau_web

Grafik: Struktur und Aufbau

ParkourONE Academy ParkourONE Academy
Responsive Menu Clicked Image